Über uns und die Idee

Hallo ihr lieben Camino-Begeisterte! 


Es gibt wohl z.Zt. kaum einen Pilger, der nicht mit Herz und Vision bereits auf seinem neuen Camino unterwegs ist aber in diesem Jahr nicht gehen konnte!

Und wieviel "Neu-Pilger" hatten sich auf ihren ersten Camino gefreut!

 

Wir trösten uns mit Filmen, Büchern, Rezepten und Erinnerungen ... und warten darauf, dass wir endlich wieder los gehen können.

 

Doch was, wenn diese schwierige Zeit viele der kleinen Herbergen einfach finanziell nicht überstehen und nicht wieder aufmachen können?

 

Was ist ein Camino ohne Herbergen?

So entstand meine Idee, nicht nur einfach Gelder für die Herbergen zu sammeln, sondern das direke Engagement von produzierenden Künstlern mit einzubeziehen! Jeder dieser Künstler stellt etwas her, dass dierekt mit dem Jakobspigern zu tun hat und somit ist es eben nicht nur einfach ein Produkt, was ihr kauft, sondern der Camino-Geist steckt mit drin. 

  • Facebook
  • Pinterest
  • Instagram

Wir bieten euch beide Varianten der Unterstützung an:

 Ein Produkt zu erwerben und wir geben einen Teil ab oder ihr gebt direkt eure Geldgeschenksumme - was euch besser erscheint.

 

Jeder Künstler stellt sich auf seiner Künstler-Seite mit einem Video vor, sodass ihr genau wisst, von wem ihr etwas kauft.

Auf der Herbergsseite könnt ihr die Vorstellungsvideos der Hospitaleros anschauen.

Wir freuen uns, wenn euch unsere Initiative gefällt, wenn ihr sie weiter verteilt und ihr dieses Projekt unterstützen wollt.

Mit pilgerlichen Grüßen von der Via de la Plata!

Dorothea Knophius

Facebook

© 2020 by Dorothea Knophius

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now